Der Altarraum der Versöhnungskirche

Gottesdienste feiern

"Zuflucht ist unter dem Schatten deiner Flügel". Dieses Psalm-Wort auf dem geöffneten Tor zum Innenhof der Versöhnungskirche lädt Besucher der Gedenkstätte zu Stille und Einkehr ein.

Jeden Sonntag um 11 Uhr wird Gottesdienst mit Abendmahl gefeiert

16.05.21 um 11:00 (Versöhnungskirche in der KZ-Gedenkstätte Dachau)

ENTFÄLLT: Gottesdienst

Prädikantin Bettina Korb

21.05.21 um 12:30 (Virtuell)

ONLINE: Coventry-Gebet mit Erinnerung an einen KZ-Häftling

Unser wöchentliches ökumenisches Coventry-Gebet mit der biographischen Erinnerung an einen Häftling des Konzentrationslagers Dachau kann in der Zeit der Corona-bedingten Gesamtschließung der KZ-Gedenkstätte leider nicht öffentlich stattfinden. Deshalb zeichnen wir nun die Gebete im kleinsten Kreis der Hauptberuflichen auf und veröffentlichen diese jeweils am nächsten Freitag um 12.30 Uhr - verbunden mit der herzlichen Einladung zur Teilnahme auf diesem Wege.

Auch die "alten" Coventry-Gebete bleiben auf unserem YouTube-Kanal abrufbar. Die schlichten Andachten werden im Wechsel gestaltet von Diakon Frank Schleicher, Pastoralreferent Ludwig Schmidinger und Kirchenrat Dr. Björn Mensing:
https://www.youtube.com/channel/UC1wki5WomEJJpRV1FDVwvZQ/featured

23.05.21 um 11:00 (Versöhnungskirche in der KZ-Gedenkstätte Dachau, Zugang nur über den Klosterhof des Karmels, Alte Römerstraße 91)

Gottesdienst

Dekan i.R. Helmut Ruhwandl

30.05.21 um 11:00 (Versöhnungskirche in der KZ-Gedenkstätte Dachau)

Gottesdienst

Diakon Frank Schleicher

06.06.21 um 11:00 (Versöhnungskirche in der KZ-Gedenkstätte Dachau)

Gottesdienst

Pfarrerin Ulrike Markert

13.06.21 um 11:00 (Versöhnungskirche in der KZ-Gedenkstätte Dachau)

Gottesdienst

Pfarrer Gerhard Last

20.06.21 um 16:00 (Versöhnungskirche in der KZ-Gedenkstätte Dachau)

Konzertandacht zum 80. Jahrestag des deutschen Überfalls auf die Sowjetunion

Als Hitler-Deutschland am 22. Juni 1941 die Sowjetunion überfiel, gab es aus den deutschen Kirchen Zustimmung. Wir erinnern zum 80. Jahrestag an die sowjetischen KZ-Opfer, unter ihnen viele Juden.

Für die Gestaltung konnten wir Nikola David gewinnen. Er wurde im heutigen Serbien geboren. Nach dem Gesangsstudium wirkte er als Opernsänger. Zusätzlich absolvierte er die Kantorenausbildung und ist seit 2014 Kantor der Liberalen jüdischen Gemeinde München Beth Shalom.

Kooperation mit der Katholischen Seelsorge

27.06.21 um 11:00 (Versöhnungskirche in der KZ-Gedenkstätte Dachau)

Gottesdienst

Pfarrer Franz Wich

04.07.21 um 11:00 (Versöhnungskirche in der KZ-Gedenkstätte Dachau)

Gottesdienst

Kirchenrat Björn Mensing

11.07.21 um 11:00 (Versöhnungskirche in der KZ-Gedenkstätte Dachau)

Gottesdienst

Diakon Frank Schleicher


Predigt "80 Jahre Pogromnacht" und Podcast

Predigt "80. Jahrestag der Errichtung des KZ Dachau"

Predigt "40 Jahre Versöhnungskirche Dachau"

Predigt "70 Jahre Denkschrift der Bekennenden Kirche"

Predigt "60. Jahrestag der Befreiung des Konzentrationslagers Dachau"

Predigt "Turmbau zu Babel"

Predigt "65. Jahrestag der Befreiung des KZ Dachau"